Roadtrip zur Halbinsel Bank Peninsula und Akaroa

Die Halbinsel Bank Peninsula liegt etwa 70 km von Christchurch entfernt und erreicht 600 m Höhe. Sie ist vulkanischen Ursprungs und gleicht einer Fjordlandschaft.

Die Anfahrt führte am Fuß der Berge durch Farmland und am Lake Forsythe vorbei bis zum Hilltopcafe auf der Passhöhe.

Danach ging es hinunter bis zur Barry’s Bay, wo wir in einer alten Käserei Leckereien eingekauft haben.

Kurvig verlief die Weiterfahrt bis nach Akaroa, einer ursprünglich französischen Walfänger- und Fischereisiedlung. Heute ein toller kleiner Urlaubsort, windgeschützt durch die Berge mit Stränden, Restaurants und kleinen Läden.

Nach drei Stunden Bummeln mit Eis und Fish and Chips fuhren wir über die abenteurliche Panoramastraße mit herrlichen Ausblicken zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.